Neues Werkverzeichnis erschienen

Unter dem Titel „Fritz Griebel. Leidenschaft für Tapisserie.“ ist im Verlag J.H. Röll ein neues Werkverzeichnis zum Schaffen von Fritz Griebel erscheinen. Auf 175 Seiten erschließt Friederike Schmäschke die knapp vierzig Gobelins und anderen textilen Arbeiten, die nach seinen Entwürfen in der Nürnberger Gobelin Manufaktur (NGM) gefertigt wurden. Der Anhang wurde von der Griebel-Kennerin Antje Buchwald erarbeitet.

Mehr Informationen…